Overview der Rennklasse SupaStox


Overview der Rennklasse SupaStox


Die Story:

Nach 30 Jahren baut Schumacher Racing wieder ein 1/12 Pan Car GT12 mit Heckantrieb. Der SupaStox ist ein Hochleistungs-Rennwagen für Racer mit hohen Qualitätsansprüchen, sehr einfachem Handling und geringen Kosten.


Ideal ist der Flitzer für kleine Rennserien, wo der SupaStox durch die geringen Anschaffungs- und Unterhaltskosten besticht.

Das Modell ist sehr stabil aufgebaut und bietet eine perfekte Plattform für Einsteiger und Profis. Durch die übersichtlichen Fahrwekseinstellungen kann das Modell schnell auf unterschiedliche Streckenverhältnisse abgestimmt werden.

Hilfreich ist zudem, dass der Schumacher SupaStox ohne extra klein geschliffene Reifen, wie bei anderen Modellen unumgänglich, gefahren werden kann. Eine teure Reifenschleifmaschine ist nicht nötig. Die angebotenen Contact Reifen werden aus der Verpackung heraus montiert und gefahren.

Die Grundgedanken des SupaStox 1:12er sind maximaler Fahrspaß, einfaches Handling,
geringe Anschaffungskosten und geringster Materialeinsatz.


Features:
> CNC Alu-Motorträger
> CNC Alu-Radmitnehmer
> Einstellbare Voradrachsgeometrie
> Einstellbare Hinterachse
> CNC gefrästes Composite Chassis
> Inklusive Servosaver
> Inklusive Contact Moosgummireifen
"